Wiking Wiking 75 Jahre Opel Blitz ArtNr.: 8541

Wiking 75 Jahre Opel Blitz

Gewicht: 0.18 kg
Lieferzeit: 1-2 Werktage
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wer die WIKING-Chronologie kennt, weiß, dass dem Opel Blitz seit jeher eine besondere Bedeutung zufällt. 1957 betrat in den Berliner WIKING-Werkstätten erstmals eine Miniatur des Opel Blitz die modellbauerische Bühne. Es war der Langhauber mit Pritsche - freilich noch unverglast, also eher schlicht und dennoch typisch WIKING. Nur drei Jahre war er im nationalen Handel unterwegs, ehe die verglaste Version folgte. Von nun an blieb WIKING dem Klein-Lkw von Opel treu - bis zum letzten Baumuster! Als sich 1975 Opel aus der Produktion von Lkw zurückzog, blieb der legendäre Opel Blitz von 1939 als Vorkriegsklassiker erhalten.
Opel Blitz Feuerwehr:
Fahrerhaus und Pritsche in rot, Fahrgestell mit Kotflügel in schwarz. Verdeck in anthrazit gehalten, Pritscheneinsatz der Bank in rehbraun. Blaulicht in roten Sockel dachmittig in blautransparent eingesetzt.
Opel Blitz DRK-Koffer:
Fahrerhaus und Koffer in elfenbein, Fahrgestell und Felgen in schwarz. Bedruckung mit rotem Kreuz auf Koffer- und Fahrerhausseiten. Fahrgestell in silber, frontseitig Kühlergrill und Scheinwerfer gesilbert, heckseitig Rückleuchten in rot, Felgen gesilbert.
Opel Blitz Tiefkühlkoffer-Kurzhauber:
Fahrerhaus sowie Kühlkoffer mit Dach in grauweiß. Beidseitige Bedruckung mit Schriftzug-Logo "Tiefkühlkost Bolle". Opel Blitz Langhauber-Koffer:
Fahrerhaus und Kofferunterteil mit Dach in braunrot. Koffermittelteil in weiß. Beidseitiges Logo "Teppich- und Tapetenhaus Straub"

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ausgezeichnet.org
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten