Feuerwehrjacken
Die Feuerwehrjacke ist für den Feuerwehrmann nicht nur ein wichtiger Schutz im Einsatz, sondern auch eine Repräsentation nach Außen! Während des Einsatzes muss die Einsatzjacke Hitze, Flammen, Wind, Regen und Schnee schützen. Aber auch bei Dienstabenden, Übungen, Jubiläen oder Veranstaltungen mit Aussenwirkung sollen die Mitglieder der Feuerwehr einheitlich und gut gekleidet sein. In unserem Feuerwehr - Onlineshop finden Sie nur qualitativ hochwertige Waren der Firmen Watex, Novotex, Klassiker und Fireguard.   
 


Einsatzjacken - Top Qualität zu Top Preisen

Zur persönlichen Schutzausrüstung ( PSA ) eines Feuerwehrangehörigen gehört die Feuerwehrschutzkleidung, also die Überjacke und die Überhose nach HuPF. Die HupF wurde 2006 überarbeitet und beinhaltet die Schutzkleidung für die Feuerwehr (EN 469). Die Feuerwehrjacke nach HuPF 3 darf nicht im Innenangriff getragen werden, sie kann aber mit einer Feuerwehrjacke nach Teil 1 als Unterkleidung getragen werden. Sie wird meist bei Einsätzen mit technischer Hilfeleistung getragen. 
Die Feuerwehrjacke Teil 1 kann alleine im Innenangriff getragen werden. Die Feuerwehrüberjacke der Firma Novotex verfügt über ein robustes Material mit eingestetzten Seiten- und Funkgerättaschen. Das gelbe Rückenschild mit der Aufschrift FEUERWEHR ist bereits abnehmbar an der Jacke mit Klett befestigt, es ist wie die Reflexstreifen von weitem sichbar und hat eine reflex Wirkung von Weitem. Die Sicherheit an der Einsatzstelle ist hier enorm wichtig, damit alle Einsatzkräfte auch gut bei Dunkelheit, Nebel oder 
Regen erkannt werden können. Die Wassersperre im Nacken lässt sie den Einsatz wasserdicht überstehen! Sie erhalten die Überjacke in den Größen 44-60. Sollten hier Sondergrößen benötigt werden können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen, wir machen möglich, was möglich zu machen ist! Zur Feuerwehrbekleidung der Feuerwehrangehörigen gehört auch die Uniform für die Repräsentation an Dienstabenden oder Jahreshauptversammlungen. Hier wird häufig die Jacke  nach Hupf  Teil 1 getragen, wie zum Beispiel der Flammgard Blouson NRW. Er hat eingesetzte Ärmel  und einen verdeckten Reißverschluss. Aussen aus Nomex / Viskose und innen  aus Baumwolle lässt sich der Blousen hervorragend tragen und ist sehr bequem. Auch lassen sich auf die Schultertunnel ganz einfach die Schulterklappen aufschieben. Ebenso die Einsatzjacke Hupt Teil 3 der Fa. Novotex. Sie hat verschiedene Taschen mit Patten, Klettverschluss, Ellenbogenverstärkung und vieles mehr. Die linke Tasche eignet sich hier hervorragend für den Transport der Taschenlampe.Ein Fire Jacket, wie es sich ein Feuerwehrmann nur wünschen kann! Oft ist die Feuerwehr auch kombiniert mit dem Rettungsdienst. Auch hierfür finden Sie bei uns Jacken, Hosen und Austattung!Auch in der Freitzeit oder auf dem Weg zu Feuerwehrveranstaltungen möchten Mitglieder der Feuerwehr gut aussehen! Hier bieten wir in
unserem Onlineshop für Feuerwehrbedarf eine Auswahl an, wie zum Beispiel Fleecejacken, Softshelljacken oder auch Daunenwesten. Softshelljacken bestehen aus Polyester, dennoch finden Sie in unserem Shop atmungsaktive und zugleich wasserabweisende Softshelljacken, die sich leicht tragen lassen. Falls Sie lieber auf Fleecajacken zurückgreifen möchten, erhalten Sie bei uns die Windliner, die auch winddicht sind, aber nach aussen die Fleeceoptik haben. Sie erhalten die Fleecejacke beispielsweise von der Firma Fireguard. Diese hat auch vorne und hinten die weiße Aufschrift FEUERWEHR. Ein echter Hingucker beim Dienstabend.  Bei Freizeitaktivitäten eignet sich als Feuerwehr Outfit auch die Daunenweste oder Windproof Bodywarmer. Hier ist der Aufdruck vorne und im Kragen ist noch eine Kapuze versteckt. 
Ein toller Wärmer , der innen ebenfalls mit Fleece ausgestattet ist. 

 

Egal für welchen Einsatz Sie die Jacke benötigen, in unserem Feuerwehrshop finden Sie eine große Auswahl von verschiedenen Einsatzjacken, die Sie ganz einfach online  bestellen können. Bei größeren Abnahmemengen machen wir Ihnen auch gerne ein schriftliches Angebot! Gerne beraten wir Sie auch telefonisch unter 02551-996046 oder per E-mail unter info@feuerwehrdiscount.de 

 

Was ist der Unterschied zwischen einer Einsatzjacke Hupf Teil 1 und Hupf Teil 3?

Der grundsätzliche Unterschied ist, dass du eine Jacke nach Hupf Teil 1 alleine tragen darfst. Die Jacke nach Hupf Teil 3 darfst du nur in Kombination mit einer Überjacke tragen. Hier unterscheidet sich die Schutzbekleidung nach Innen- und Aussenangriff, bzw. nach Einsätzen mit Technischer Hilfe.

Warum sollte ich meine Einsatzjacke beim Feuerwehrdiscount kaufen?

In unserem Onlineshop für Feuerwehrbedarf bieten wir Ihnen alles, was zur persönlichen Schutzausrüstung (PSA) gehört an, die Einsatzjacke , die Einsatzhose und die Einsatzstiefel.  Sie erhalten bei uns eine kompetente Beratung und können die Ware ohne Probleme umtauschen , bis der Artikel richtig sitzt! Unser Team freut sich auf Sie!


Ausgezeichnet.org
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten